Pflichtliteratur elektronisch

Die Universitäts- und Landesbibliotheken weisen ihre elektronischen Pflichttitel (Netzpublikationen) über die Kataloge hinaus in ihren lokalen Pflichtrepositorien nach. Hier bestehen weitergehende Such- und Präsentationsmöglichkeiten, etwa nach Fachgebieten sowie in Form von Listen oder sog. Clouds / Wolken.

Da die Sammlung von Netzpublikationen zunächst für amtliche Veröffentlichungen geregelt ist, umfasst das Literaturangebot in den lokalen Pflichtrepositorien bislang elektronische Schriften des Landes, seiner Kommunen und anderer öffentlicher Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen.